Soziale Arbeit in der Schule

HELP

Liebe Eltern, Sorgeberechtigte und Schüler*innen,

wir haben zum Ziel, bei Bedarf eine sozialpädagogische Unterstützung für die Schule und auch für Sie/Euch bereitzustellen. Wir stehen bei Fragen, besonderen Problemlagen und Sorgen, die die Schüler*innen persönlich betreffen, gerne zur Verfügung.

Wir bieten an:

  • Beratung in Erziehungsfragen in und außerhalb der Schule
  • Schüler*innenberatung und Gespräche im Schulrahmen
  • Information über außerschulische Angebote
  • Vernetzung mit weiteren Unterstützungs- und Hilfesystemen
  • Informationstransfer in die Schule
  • Teilnahme an Elterngesprächen in der Schule
  • Begleitung der Schüler*innen durch gezielte Einzelarbeit
  • Unterstützung in Konflikt- und Notfällen

Janina Strubel
Tel.: 017610119681
janina.strubel@purzel.de

 

 

Teresa Esposito
Tel.: 0151 / 163 359 78
teresa.esposito@purzel.de

 

 

 

Ansprechpersonen sexualisierte Gewalt

Unser Ziel ist es, dass es dir gutgeht. Dabei ist es ganz besonders wichtig, dass alle akzeptieren, dass jeder Mensch einen persönlichen Raum hat, der nur ihm gehört. Es kommt aber auch hin und wieder zu Grenzverletzungen, wenn z.B. jemand etwas mit dir macht, das du nicht willst. Wenn dir in der Schule oder zuhause etwas passiert ist, das du so nicht wolltest, kannst du dich jederzeit an uns wenden. Du kannst uns entweder einen Zettel einwerfen in den Briefkasten vor dem Büro von Herrn Brenneis im Verwaltungstrakt, uns direkt ansprechen oder schreib uns über Lanis an. Wir hören dir zu.

Barbara Holzapfel-Hesselmann und Sebastian Brenneis

UBUS-Kraft

Ein Sozialpädagoge unterstützt Schülerinnen und Schüler, die zusätzliche Unterstützung, z.B. bei der Organisation des Arbeitsalltags benötigen.