Anleitung: Moodle starten und verwenden

Direkter Link

Da Moodle auf einem eigenen Server läuft, ist das Starten von Moodle auch grundsätzlich ohne den Umweg über das Schulportal möglich. Der Link zum Moodle der Heinrich-Böll-Schule lautet: https://mo6018.schule.hessen.de/ Durch Anklicken sollte sich Moodle öffnen. Um sich erstmals an Moodle anzumelden erfolgt allerdings eine Authentifizierung über das Schulportal. Sollte dieses aktuell überlastet sein, kann es hier trotzdem zu Fehlern bei der Anmeldung kommen. Achtung: Der Zugriff auf Moodle funktioniert nur mit einem gültigen Schüleraccount!

 

Menü unserer Homepage

Dieser Link befindet sich auch im Menü unserer Homepage unter dem Menü „Unterricht“ – > „Moodle.

Moodle

Über das Schulportal

Im Schulportal gibt es eine reihe von bunten Rechtecken (Kacheln), die jeweils ein Programm symbolisieren. In der Kategorie „Programme“ befindet sich die Kachel „SchulMoodle“. Ein Klick auf diese Kachel sollte die Lernplattform „Moodle“ öffnen.

Ueberblick

Unterrichtsmaterial finden

Sobald die Lernplattform geöffnet ist, finden man dort einen Bereich in dem der Zugang zu den Kursen möglich ist. Bitte wählen Sie für die Unterrichtsmaterialien den Link „Unterricht“ aus. Wie man mit Moodle eigene Kurse erstellen kann und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung stellt, kann man im Kurs „Moodle – Einsteigerseminar“ finden. Dieser Kurs für Kolleginnen und Kollegen befindet sich im Bereich „Unterricht“, „Hauptmann“, „Fortbildung“.

Kollegin oder Kollegen auswählen

Auf der nächsten Seite finden sich ein Auflistung des Kollegiums unserer Schule. Auf jeder Seite sind etwa 20 Eintragungen zu finden. Im oberen Bereich findet sich ein Register (1-4), mit dem man zu den entsprechenden Seiten umschalten kann. Wählen Sie die gesuchte Fachkraft durch Anklicken aus.

Kollege

Kurse finden

Auf der Seite der jeweiligen Fachkraft finden sich entweder weitere Unterverzeichnisse (kleines Dreieck) oder Kurse (Buchsymbol). Wählen Sie das gewünschte Verzeichnis oder den Kurs durch Anklicken aus. Meistens sind die Bezeichnung aussagekräftig genug. Einige enthalten noch eine kurze Beschreibung. Falls ein Schlüsselsymbol aufgeführt ist, benötigt man noch einen Einschreibeschlüssel (Passwort), das einem von der jeweiligen Lehrkraft zur Verfügung gestellt werden muss.

kurse

 

 

Anleitung zur Anmeldung


Datenschutzhinweis: Mit Anklicken des Videos wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut und personenbezogen Daten, wie z.B. die IP-Adresse werden übertragen.

MINT-Fächer ins Rampenlicht gerückt

MINT-Fächer ins Rampenlicht gerückt

Heinrich-Böll-Schule mit dem „MINT-Zertifikat“ ausgezeichnet / Lohn für jahrelanges Engagement Die Heinrich-Böll-Schule gehörte vor einigen Jahren zu den ersten Schulen in der Region, die das Fach „Naturwissenschaften“, eine Synthese aus Biologie, Physik und Chemie,...

Als Schüler vom integrierten System profitiert

Als Schüler vom integrierten System profitiert

Sebastian Brenneis neuer Stufenleiter an der Heinrich-Böll-Schule / Schulleitungsmitglied mit Stallgeruch Der neue Stufenleiter kennt die Schule aus dem Effeff, er ist ein Mann mit „Stallgeruch“: Die Rede ist von Sebastian Brenneis, den das staatliche Schulamt Ende...

Zur Stelle, wenn ein Konflikt droht

Zur Stelle, wenn ein Konflikt droht

Streitschlichter der Heinrich-Böll-Schule leisten einen wichtigen Dienst Überall dort, wo viele Kinder und Jugendliche täglich aufeinandertreffen, besteht die Gefahr, dass es zu Konflikten kommt. Ein falsches Wort, eine provozierende Geste, ein höhnisches Lachen und...