Das Leitbild unserer Schule

An der HBS soll jeder Schüler die Bildung erhalten, die zu seinen Fähigkeiten passt (Individualität),

als auch zu einem verantwortungsvollen Umgang mit seinen Mitmenschen und seiner Umwelt führt (Gemeinschaft).

Wir wollen den Schülern helfen, die Balance zwischen Individualität und Gemeinschaft zu finden.

 

Individualität

  • Persönlichkeitsbildung
  • Selbstverwirklichung
  • Selbsttätigkeit
  • Leistungsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Kritikfähigkeit

Gemeinschaft

  • Respekt, Toleranz und Fairness
  • Teamfähigkeit
  • Demokratiebewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit

 

Wichtig dabei sind Leichtigkeit, Neugierde, Freude und Humor.

Ins Meer der Möglichkeiten entlassen

Ins Meer der Möglichkeiten entlassen

Entlassfeier für Quarantäneklasse der Heinrich-Böll-Schule / Besondere Reifeprüfung gemeistert. Von einer „besonderen Reifeprüfung“ sprach Schulleiter Alexander Hauptmann und meinte damit die Bewältigung der Coronapandemie mit all ihren Auswirkungen auf den...

Zum ersten Mal HBS-Luft geschnuppert

Zum ersten Mal HBS-Luft geschnuppert

Kennenlernnachmittag für die kommenden Fünftklässler an der Heinrich-Böll-Schule Die Blicke der kommenden Fünftklässler wanderten neugierig vom Schulhof zum Hauptgebäude, zur Sporthalle und in die Mensa. Beim Kennenlernnachmittag der Heinrich-Böll-Schule konnten die...

Theorie mündete in konkreter Handlung

Theorie mündete in konkreter Handlung

Unterrichtseinheit „Umweltethik“ an der Heinrich-Böll-Schule / Teilnahme an hessenweiter Aktion Ethik ist eine philosophische Disziplin, die das sittliche Verhalten des Menschen zum Gegenstand hat. Wie und wo kommt dieses Verhalten zum Ausdruck? Lässt es sich anhand...