Tag der offenen Tür 2024 ein voller Erfolg

„In welchem Raum findet man das ,Orakel‘ von Fürth? Welches Spiel kann man im Foyer beim Schulelternbeirat spielen? Wohin fährt die HBS in Skifreizeit?“ Diese und weitere Fragen konnten Besucherinnen und Besucher am 20. Januar 2024 beim HBS-Quiz beantworten. Die integrierte Gesamtschule hat an diesem Samstag zum Tag der offenen Tür eingeladen und sich viele Überraschungen für die Gäste einfallen lassen.

„Hinter jeder Klassenzimmertür gibt es etwas Neues zu entdecken“, verrät Alexander Hauptmann, Schulleiter der Heinrich-Böll-Schule. „Es lohnt sich, nach den Führungen, die wir anbieten, sich Zeit zu nehmen und auf Entdeckungstour zu gehen“. Im Erdgeschoss findet man hinter einer Tür eine Popcorn- und eine Zuckerwattemaschine. Gleich dahinter bereitet die Fachschaft Französisch leckere Crêpes mit Zimt und Zucker oder Nutella zu. Ein paar Räume weiter zeigt die Fachschaft Kunst Bilder, die Schülerinnen und Schüler gemalt haben. Wer selbst kreativ werden möchte, kann bunte Buttons herstellen. Wieder ein paar Türen weiter stellt sich das neue Schulfach „Digitale Welt“ vor: Darauf ist die HBS besonders stolz, da sie eine von wenigen Pilotschulen in ganz Hessen ist, die dieses Fach, das sich Fragen rund um die Welt der Medien widmet, anbietet.

Im oberen Stockwerk stellen sich die Hauptfächer Mathematik, Deutsch und Englisch genauer vor. Gleich links neben der Treppe ist die Fachschaft Englisch: Drei Tischgruppen sind bunt geschmückt. Sie widmen sich englischsprachigen Ländern, nämlich dem United Kingdom, den USA und Australien. Am Whiteboard ist ein mehrminütiger Film zu sehen, der Impressionen vom Englandaustausch mit der Partnerschule in Whitby zeigt. Ein paar Türen weiter können die zukünftigen Fünftklässler ihr Märchenwissen bei einem Quiz testen. Als Belohnung gibt es Lesezeichen, die Schülerinnen und Schüler gebastelt haben. Die Fachschaft Deutsch stellt darüber hinaus auch ihr Konzepte zur Leseförderung und zum Thema Lese-Rechtschreibschwäche vor.

Wer auf den Pausenhof tritt, dem steigt sogleich der Duft von frischen Bratwürsten in die Nase. Wem das noch nicht genug ist, der kann sich in der Mensa stärken. Dort werden Kaffee, süße Teilchen und Brezeln angeboten. Die Mesa bietet fernab des Trubels auch die Möglichkeit, ein paar Minuten zu ruhen.

„Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg“, bilanziert Alexander Hauptmann. „Die Besucherinnen und Besucher haben uns eine sehr positive Rückmeldung zu unserem Angebot gegeben. Ich bin gespannt, wie die Anmeldezahlen in diesem Jahr ausfallen werden und hoffe, dass wir Interessierte neue Fünftklässler nach den Ferien hier begrüßen können.“

„It’s all about money“

„It’s all about money“

„Planspiel Börse“ der Sparkasse endet für HBS-Schülerinnen mit Erfolg Der Institution Schule wird mitunter der Vorwurf gemacht, die Schülerinnen und Schüler zu wenig auf das reale Leben vorzubereiten. Allerdings gibt es immer wieder Projekte, die genau das Gegenteil...

Siegerehrung mal drei

Siegerehrung mal drei

Zum Schulalltag gehören nicht nur das gemeinsame Lernen und Arbeiten im Klassenzimmer und das Schreiben von Klassenarbeiten, sondern auch die Teilnahme an Wettbewerben. In der Jahrgangsstufe 8 findet jährlich der Mathematikwettbewerb statt. Durch das Lösen von u.a....

Farewell

Farewell

Verabschiedungen zum Ende des 1. Halbjahres Während die Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 2. Februar 2024, ihre Halbjahreszeugnisse bekommen haben, hat Schulleiter Alexander Hauptmann drei Kolleginnen verabschiedet. Bereits am Mittwoch, den 31. Januar 2024,...

Lesen ist Kino im Kopf

Lesen ist Kino im Kopf

Sieben nervenstarke Leseratten treten beim Schulentscheid an, Jona Wagner gewinnt. Von Oktober bis Dezember werden die Leseratten zu kleinen Stars an der Heinrich-Böll-Schule (HBS), denn dann findet traditionell die Zeit des Vorlesewettbewerbs statt. Begeistert wird...

Winterzauber im Foyer

Winterzauber im Foyer

Fünftklässler der HBS küren Sieger des Gedichtwettbewerbs Über 150 Fünftklässler sitzen zusammen mit ihren Deutschlehrerinnen und -lehrern in einem großen Kreis im Foyer der Heinrich-Böll-Schule. Völlig gebannt lauschen sie den Worten ihrer Klassenkameradinnen und...

Rennen für den guten Zweck

Rennen für den guten Zweck

HBS-Spendenlauf ist nun abgeschlossen „Jeder gelaufene Meter zahlt sich“, erklärt Sportlehrer Felix Urbanczyk. Gemeinsam mit seinem Kollegen Christopher Schwind hat er im vergangenen Sommer einen Spendenlauf organisiert. Der HBS-Spendenlauf gehört zum festen...

Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum

Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum

"Am Donnerstag, 22.02. stellen von 10-20 Uhr viele Unternehmen aus der Region ihr Arbeits- und Ausbildungsangebot im Rhein-Neckar-Zentrum vor. Auf euch wartet ein bunter Branchenmix aus Logistik, Pflege, Gesundheit, Öffentlicher Dienst, Dienstleistungen und Handwerk...

Nacht der Ausbildung in Darmstadt

Nacht der Ausbildung in Darmstadt

"Entdecke Deine Zukunft – bei der Nacht der Ausbildung Darmstadt.  16 Unternehmen in Darmstadt öffnen am 23. Februar 2024 von 17 bis 22 Uhr ihre Türen für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Geschwister, Freundinnen und Freunde." Hier der LINK zur Nacht der...

Jobs for Future

Jobs for Future

Die Messe Jobs For Future rund um die Themen Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung sowie Studium findet vom 22. - 24. Februar wieder in Mannheim statt. Alle Infos zur Veranstaltung bekommt ihr über diesen LINK.