Anleitung: online-Office mit Desktop PC verbinden

online-Verzeichnis in Desktop-PC einbinden

Die online verfügbaren Verzeichnisse und Dateien kann man auch mit dem heimischen PC verbinden und als „Ordner“ einbinden. dazu muss man sich ein entsprechendes Dienstprogramm installieren. Dieses Programm ist als Download unter https://nextcloud.com/de/ erreichbar.

Download

Laden Sie zur Installation das Programm „Nextcloud“ durch Klick auf die Option „Nextcloud herunterladen“ auf Ihren Rechner.

 

Installation des Nextcloud Client

Desktop

Wählen Sie die Option „Desktop Client herunterladen“ aus!

 

Betriebssystem auswählen

auswahl

Wählen Sie bitte Ihr Betriebssystem aus

 

Installation des Programms

Installieren

Durch Anklicken der *.exe-Datei im Download-Verzeichnis beginnt der Installationsprozess.

 

Registrieren Sie sich bei einem Anbieter (Heinrich-Böll-Schule)

Anmeldung

Wählen Sie bitte „Bei einem Anbieter registrieren“ aus. Unsere Schule tritt als Anbieter auf.

Verbindung mit unserem Server herstellen

Server

Geben Sie bitte den Namen unseres Servers an! https://edudocs.de/hbs-fuerth/)

 

Anmeldevorgang zur Initialisierung

Anmelden

Melden Sie sich bitte am „hbs-fuerth-Konto“ an.

 

Zugriff des Browsers gestatten

Zugriff

 

Einbinden des online-Ordners in die lokale Verzeichnisstruktur

Verbinden

Nun können Sie noch auswählen, auf welche Weise synchronisiert werden soll und in welchen Ordner die Dateien abgelegt werden. Die Grundeinstellungen kann man sicher auch so lassen, wie sie sind.

 

Damit müsste der Zugriff auf die Dateien möglich sein.

 

 

Bin ich? Verantwortlich?

Bin ich? Verantwortlich?

„Bin ich? Verantwortlich?“ Referenten geben HBS-Schülern Einblick in Berufsalltag / Bürgermeister Öhlenschläger zu Gast Fürth. In Bewerbungsschreiben betonen die wohl meisten Kandidaten, dass sie nicht nur teamfähig und kommunikativ sind, sondern auch...

Die Chemie stimmt zwischen den Partnern

Die Chemie stimmt zwischen den Partnern

Die Chemie stimmt zwischen den Partnern Kooperationstreffen von Lehrern der Karl-Kübel-Schule (Bensheim) und der Heinrich-Böll-Schule (Fürth) Bensheimd/Fürth. „Die Chemie stimmt!“ Dieser Aussage eines Lehrers der Heinrich-Böll-Schule pflichteten die Vertreter der...