Anleitung: Anpassen des Schulportals

Informationen des Hessisches Kultusministerium

Informationsschreiben des HKM für die Schulleitungen zum Umgang mit dem Coronavirus insbesondere bezüglich Schüleraustauschen, Studien- und Klassenfahrten sowie Maßnahmen zur Aussetzung des Unterrichts:

Sollten bezüglich der Durchführung von Fahrten Entscheidungen anstehen, werden die betroffenen Schülerinnen und Schüler sowie die Erziehungsberechtigten umgehend informiert. Dies geschieht auf den üblichen Informationskanälen.

Allgemeine Informationen des Hessischen Kultusministerium zum Corona-Virus finden Sie unter https://kultusministerium.hessen.de/

Informationen des Hessischen Sozialministeriums

Aktuelle Informationen zum Coronavirus sowie Fragen und Antworten finden Sie auf den Internetseiten des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration (Link)

Weitere Informationsquellen

Informationen zum Corona-Virus und Hinweise zu Verhaltensweisen finden sich auf der Homepage des Schulträgers https://www.kreis-bergstrasse.de/staticsite/staticsite.php?menuid=259&topmenu=6.

Auf dieser offiziellen Seite wird aktuell informiert und es werden auf Grundlage der tatsächlich bekannten Gefährdungslage ggf. Verhaltensregeln veröffentlicht. Sollten wir neue Erkenntnisse erhalten, werden wir alle Betroffenen umgehend auf dem üblichen Weg (email, Homepage, Anschreiben etc.) informieren.

Informationen für Bürgerinnen und Bürger stellt das Land Hessen zentral über die Hotline 0800 555 4666 zur Verfügung.

So kann Schule zu Hause funktionieren

So kann Schule zu Hause funktionieren

Der Fernsehsender „rheinmaintv“ zeigt, wie es die Heinrich-Böll-Schule macht. „Das öffentliche Leben steht still. Viele Erwachsene können ihrer Arbeit nicht mehr wie gewohnt nachgehen und der Schulunterricht fällt aus. Den Lernstoff müssen die Kinder sich jetzt...

Unterricht ist in jeder Situation gewährleistet

Unterricht ist in jeder Situation gewährleistet

Heinrich-Böll-Schule: Digitaler Vorsprung von großem Vorteil / Für Corona-Ernstfall gewappnet Fürth. „Jonas, würdest du bitte den Arbeitsauftrag lesen und die Frage beantworten?“ Ein alltäglicher Auftrag morgens um 8 Uhr im Unterricht. Allerdings befindet sich der...