Durchführung von Corona-Selbsttests

Um unseren Schülerinnen und Schülern einen sicheren und geregelten Schulalltag zu gewährleisten, werden Antigen-Selbsttests zur Verfügung stehen. Die Teilnahme an den Tests ist kostenlos und freiwillig. Beachten Sie bitte, dass mittlerweile eine Verpflichtung zu einem freiwilligen Selbsttest besteht, falls Ihr Kind am Präsenzunterricht in der Schule teilnehmen möchte. Die Testung in der Schule ist darüber hinaus unabhängig von einer zusätzlichen Inanspruchnahme des sogenannten Bürgertests möglich.

Sollte Ihr Kind nicht an einem Test in der Schule teilnehmen oder kein negatives Testergebnis (maximal 72 Stunden alt) eines Bürgertests vorlegen können, besteht aufgrund der Einrichtungsverordnung des Kreises Bergstraße ein Betretungsverbot für die Schule. Ihr Kind nimmt dann am Distanzunterricht teil.

Anschreiben des Hessischen Kultusministeriums

Wichtig! Damit Ihre minderjährige Tochter bzw. Ihr minderjähriger Sohn teilnehmen kann, ist eine unterschriebene Einwilligungserklärung mit Zustimmung zur Datenverarbeitung notwendig. Ohne Ihre Zustimmung kann Ihr Kind nicht an der Testung in der Schule teilnehmen. Volljährige Schülerinnen und Schüler unterschreiben das Formular bitte selbst.

Einwilligungserklärung mit Zustimmung zur Datenverarbeitung

Anleitung mit Erklärvideos

FAQ-Liste zur Durchführung des HKM

Wichtig! Die Teilnahme an einem Test erfolgt auf freiwilliger Basis. Niemand wird zur Teilnahme gezwungen.

Einen erfolgreichen beruflichen Weg in die Zukunft ebnen

Einen erfolgreichen beruflichen Weg in die Zukunft ebnen

Berufsorientierung steht an der Heinrich-Böll-Schule im Fokus / Verabschiedung von Annegret Springer Fürth. Schule – und was kommt dann? Eine Frage, die sich vielen Abgängern nach erfolgreicher Schullaufbahn stellt. Für manchen Jugendlichen ist eine zusätzliche...

Corona-Selbsttests an Schulen

Corona-Selbsttests an Schulen

Note 1 in Sachen Testen und Digitalisierung Landrat Engelhardt bezeichnet Heinrich-Böll-Schule als „Modellschule“ / Stippvisite in Fürth Fürth. Landrat Christian Engelhardt verfolgt den Selbsttest der Fünftklässler voller Interesse. Er kann es dennoch nicht lassen,...

Fühlen, wie Menschen mit Behinderung leben

Fühlen, wie Menschen mit Behinderung leben

Spielboxen animieren zum Agieren unter besonderen Vorzeichen / Angebot an der HBS Fürth. Bücher sind wertvolle Informationsquellen. Experten, Betroffene und Zeitzeugen gewähren interessante Einblicke. Wichtig sind für Kinder und Jugendliche aber besonders eigene...